Sprache wählen
 

Diese Website setzt nur Cookies ein, die für die Funktion notwendig sind.

Verstanden

Freizeit

Handy ohne Internet

Habt ihr euch schon mal überlegt, dass ihr mit einem Handy auch ohne Netz ganz viel machen könnt? Es muss nicht einmal euer eigenes Handy sein, vielleicht macht ihr das, was in dem Video gezeigt wird, ja auch mit Mama oder Papa. Oder mit euren Geschwistern. 

Je mehr mitmachen, desto mehr Spaß macht es. Und alles aus dem Video könnt ihr auch draußen machen. Aber das wisst ihr sicher auch selbst:



Wir freuen uns, wenn ihr uns ins Gästebuch schreibt, was ihr gemacht habt. Oder wenn ihr uns ein paar Fotos per E-Mail schickt.
 

Geschichten nachspielen

Blauspiel: Der Räuber Hotzenplotz

Blauspiel: Der Räuber Hotzenplotz

Was ist deine Lieblingsgeschichte? Du hast doch eine, oder? Vielleicht gibt es ja auch mehrere Geschichten, die du gerne magst. Hast du schon mal eine Geschichte nachgespielt, so wie im Theater? Das ist gar nicht so kompliziert, schließlich sind Theaterstücke ja auch nur gespielte Bücher. Und von vielen Kinderbüchern gibt es eine Bühnenfassung, die oft sogar von den Kindern stammt, die dann die Geschichte auf der Bühne spielen.

Du kennst sicher alle mindestens eine Geschichte von Astrid Lindgren, die du auch schon als Film gesehen hast: „Pippi Langstrumpf“, „Michel aus Lönneberga“, „Karlsson vom Dach“ und „Ronja Räubertochter“ sind nur einige davon. Und dann gibt es gibt noch weitere Verfilmungen von anderen Autorinnen und Autoren: „Emil und die Detektive“ von Erich Kästner zum Beispiel oder „Eine Woche voller Samstage“ von Paul Maar. Das gibt es auch von der Augsburger Puppenkiste, genau wie „Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer“ von Michael Ende oder „Urmel aus dem Eis“ von Max Kruse ... Ja, ist ja gut, Schluss mit den Beispielen. Aber mir fällt auf, dass ich nur Bücher aus zwei Ländern aufgezählt habe, Schweden und Deutschland. Dabei gibt es doch so viel mehr Länder auf der Welt und ganz bestimmt in jedem Land gute Geschichten für Kinder, die ich alle leider nicht kenne. Vielleicht kannst du mir ja dabei helfen und mir schreiben, wie dein Lieblingsbuch heißt. Aber eigentlich wollte ich dir ganz etwas anderes vorschlagen, nämlich, dein Lieblingsbuch zu spielen. Das ist gar nicht so schwer. Das folgende Video zeigt, wie Tabea die Geschichte „Fünfter sein“ von Ernst Jandl nachspielt, und zwar mit ihren Kuscheltieren. Es geht um ein Tier, das im Wartezimmer eines Arztes sitzt. Vier andere Tiere sind vor ihm dran. Sieh selbst:



Das kannst du auch, oder? Nimm deine Lieblingsgeschichte und spiele sie mit deiner Schwester, deinem Bruder, einer Freundin oder einem Freund nach – vielleicht auch mit allen zusammen. Und in das Gästebuch oder per E-Mail schreibst du uns dann, was ihr gespielt habt und wie es war. Vielleicht schickst du ja auch ein Foto mit, das wäre toll. Keine Sorge, wir stellen es nicht auf die Internetseite, wenn du oder deine Eltern etwas dagegen haben. 
 

Traditionelle Spiele im Iran

Traditionellen Spiele sind wie ein Intergenerationkapital, das wir erhalten müssen. 
Die Großeltern können und von damals erzählen.

Alte persische Spiele

Diese Präsentation zeigt traditionelle Spiele aus dem Iran.

 

Kartenspiele

Patience- und normale Spielkarten

Patience- und normale Spielkarten

Mit den 32 Karten eines normalen Kartenspiels könnt ihr jede Menge verschiedene Spiele spielen. Ein paar kennt ihr sicher, zum Beispiel „Mau-Mau“, „Schwimmen“, „51 tot“. 

Vielleicht kennt ihr auch „32 heb auf“. Und bestimmt habt ihr auch schon Rommé oder Canasta gespielt, für die man mehr Karten braucht. Es gibt unglaublich viele Kartenspiele. Eine sicher nicht vollständige Liste findet ihr auf Wikipedia.de. Noch länger ist die Liste auf www.pagat.com. Diese großenteils zweisprachige Seite (englisch/deutsch) enthält Informationen über so ziemlich jedes Kartenspiel der Welt: wo und wie es gespielt wird und welche Varianten es gibt. Besonders interessant ist die Liste der Länder und Regionen, in denen mit Karten gespielt wird.
 

Persische Kartenspiele

Maryam zeigt euch hier persische Kartenspiele. 

 



 

Kalender-Würfelspiel

Hier ist ein Spiel, dass ihr mit Geschwistern, Freunden oder euren Eltern spielen könnt. Fragt euch gegenseitig etwas zum Thema Kalender und lernt die Anderen durch ihre Antworten besser kennen.


Wir würden uns freuen, wenn ihr ein paar eurer Antworten an uns schickt, über das Gästebuch auf der Webseite oder per E-Mail an spielewelt@green-line.creative.de.
 

500 5-Minuten-Spiele

Maike Petersen und Ulrich haben in diesem Buch 500 schnelle Spielideen für Kinder von 3 bis 8 Jahren zusammengestellt. 

Einen kleinen Einblick auf deutsch, persisch und arabisch gibt die pdf-Datei Spass und Spiel.

500 5-Minuten-Spiele

Leider ist das Buch nur noch antiquarisch zu bekommen, zum Beispiel über das Zentrale Verzeichnis antiquarischer Bücher (ZVAB).